Management

Karl-Michael Krüger

Karl-Michael KrügerBevor Herr Krüger im Jahre 2003 die Geschäftsführung von Platinum Partners übernahm, war er als Partner bei KPMG Corporate Finance tätig, dessen Aufbau des deutschen Corporate-Finance-Geschäftes er maßgeblich mit beeinflusst hat. Davor war er im Investmentbanking bei J. Henry Schroder Ltd in London, der Banexi Deutschland GmbH in Frankfurt, im Corporate Finance/M&A der Bayerischen Vereinsbank AG und bei der Matuschka Capital Beteiligungsberatung GmbH in München tätig. Herr Krüger hat umfangreiche Erfahrung in der Beratung von grenzüberschreitenden sowie börsenrelevanten Transaktionen. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der European Business School in Oestrich Winkel, Paris und London und hat eine Banklehre absolviert.

Alessandro Parenti

Alessandro ParentiAlessandro Parenti gründete in 2001 die heutige Platinum Partners AG in Zürich. Vorher war er Mitgründer der A&A Holding, einer Vermögensverwaltungs- und Investment Banking-Gruppe mit Standorten in Zürich, Frankfurt, Jersey und Mailand (er war VR-Präsident der italienischen Tochtergesellschaft). Alessandro war Vice President für M&A des UBS - Corporate Finance Beeichs in Zürich; Mitglied im M&A Team der Investment Banking Division der Vereinsbank in München. Er begann seine Laufbahn in Corporate Finance bei der Matuschka Gruppe in München nach Praktika bei Wells Fargo N.A. und Hambro’s in London, Paribas (Suisse) in Genf und UBS in Zürich. Er hat einen MBA von Chicago Booth und ein lic. oec.-Abschluss der HSG – Universität St. Gallen. Er ist .Vorstandsmitglied der Swiss American Society, Zürich. Alessandro spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.